Unsere Vereinsarbeit

Im Mittelpunkt der Vereinsarbeit von HEALTH EBS steht die Vernetzung der Mitglieder sowie der Informationsaustausch und die Weiterbildung zu gesundheitsökonomischen Themen. Hierzu bieten wir ein jährliches Member-Meeting, regionale Veranstaltungen, unser Vereinsmedium HEALTH ECONOMIST und unsere Internet-Plattform.

Bei allen Aktivitäten verstehen wir uns immer auch als Botschafter und Förderer der gesundheitsökonomischen Studienangebote der EBS Universität für Wirtschaft und Recht.

Die Angebote unserer Vereinsarbeit sind – neben dem regulären Mitgliedsbeitrag – kostenfrei.

Was sind unsere Ziele?

  • Vernetzung und Kontaktpflege der Absolventinnen und Absolventen
  • fachlicher und beruflicher Austausch unserer Mitglieder
  • Förderung der gesundheitsökonomischen Studienangebote der EBS
  • Informationen und Weiterbildung zu gesundheitsökonomischen Themen

Was bieten wir?

  • einzigartiges, breit aufgestelltes Netzwerk mit Mitgliedern aus verschiedenen Sektoren der Gesundheitswirtschaft
  • interdisziplinären Austausch mit erfahrenen Spezialisten und Führungskräften
  • jährliches Member-Meeting an der EBS mit kostenfreien Fachvorträgen von namhaften Experten und abendlichem get together
  • elektronischen Vereinsnewsletter Health Economist
  • Möglichkeit spezifischer Arbeitskreise und/oder regional-lokaler Gruppentreffen
  • schnelle Bekanntmachung von Stellenangeboten und Veranstaltungen über unser Netzwerk